Strategieberatung

ICCS PARTNERS ermöglichen Tourismusbetrieben den Zugang zu staatlich geförderter, individueller, themenspezifischer und systematischer Beratung im Bereich der digitalen Strategiefindung.

Unser Beratungsschwerpunkt bei der Findung einer Strategie zur digitalen Transformation Ihres Tourismusbetriebs umfasst folgende Digitalisierungs-Trends:

  • Transformation zum Enterprise 4.0
  • Cloud Computing – PMS- & Zeiterfassungssysteme
  • Business Model Innovation
  • Open Innovation
  • Dienstleistungs-Innovation
  • Design Thinking
  • Collaborative Tools
  • Internet of Things
  • Smart House
  • Wireless
  • Wearables
  • Customer Co-Creation
  • Augumented, Virtual & Mixed Reality
  • Long Tail
  • Geofencing & Beacons
  • Customer Journey
  • CRM-Systeme
  • Social Media
  • Digitale Präsenz
  • Webshop
  • Multi-Channel
  • Digitalisierung am POS
  • Testimonials
  • Generationen
  • Reputation Management
  • Pull- und Push – Kommunikation
  • Digital Leadership
  • eRecruiting
  • Künstliche Intelligenz
  • Mobile Working
  • Aus- und Weiterbildung
  • Accessibility

Auf Basis ausgewählter Schwerpunktthemen entwickeln wir in einem zweitägigen Workshop eine Strategie zur digitalen Transformation Ihres Betriebs. Die Strategiefindung kostet 2.000 Euro zzgl. MwSt. und wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort im Rahmen der KMU.DIGITAL 2.1-Förderung mit 50 % gefördert, von Ihnen bleibt also ein Kostenanteil von 1.000 Euro zzgl. MwSt. zu tragen.

Die Inanspruchnahme einer Beratung eines zertifizierten Digitalisierungsberaters (CDC) ist Voraussetzung, um einen Förderbonus für die Umsetzung eines Digitalisierungsprojekts im Bereich Geschäftsmodelle und Prozesse erhalten zu können.